Skip to main content

Programmbereiche

Loading...
Conversation class B1 Intermediate
Mo. 11.03.2024 20:00
Herzogenaurach
Intermediate

If you are looking for a class to learn more vocabulary, and practice speaking English, this conversation class will help you do this. It is a fun and relaxed class and the aim is to get you speaking as much as possible.

Kursnummer S142.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 104,00
Dozent*in: Lynsey Milewski
Wärmepumpe und Photovoltaik - eine sinnvolle Kombination?
Mi. 13.03.2024 19:00
online vhs

Wärmepumpen gelten als eine der führenden Alternativen, wenn es zum Austausch von Gas- und Ölheizungen kommt. Dies erhöht den Stromverbrauch des Gebäudes. Mit Photovoltaikanlagen lässt sich im Gegenzug direkt am Gebäude Strom erzeugen. Wie gut ergänzen Sich diese beiden Technologien und was gilt es zu beachten? Ist diese Kombination für alle Gebäude sinnvoll? Und welche Kosten kommen auf Eigentümerinnen und Eigentümer zu? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen des Vortrags durch Christian Winterhalter, Energieberater der Verbraucherzentrale Bayern beantwortet. Der Vortrag ist kostenfrei im Rahmen des Stützpunkts Verbraucherbildung des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz. Anmeldung bei der Volkshochschule Oberasbach-Rosstal, Tel. 0911 9691-2124, E-Mail info@vhs-oberasbach-rosstal.de. Online-Anmeldungen werden nur bis 6 Uhr morgens am Tag der Veranstaltung sicher bearbeitet, danach können Sie uns gerne anrufen. kostenfrei

Kursnummer C433.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Verbraucherzentrale Bayern e.V.
Ladies` Day am 16.03.2024 von 8:55 Uhr bis 17:45 Uhr
Sa. 16.03.2024 08:55
Herzogenaurach
von 8:55 Uhr bis 17:45 Uhr

8:55 Uhr (bis 9:45 Uhr) Raum 8 Spaß und Bewegung (Körper-)Spannung Wir starten in den Ladies' Day mit abwechslungsreichen Übungen, die Körper und Geist in Schwung bringen. Ein Training der tieferliegenden Muskulatur sorgt für mehr Körperspannung und eine gesunde Haltung. Die Bewegungen machen Spaß und wirken sich bei regelmäßiger Ausübung positiv auf das körperliche und geistige Wohlbefinden aus. Sabine Zenger 10:00 Uhr (bis 10:45 Uhr), Raum 8 Anspannen und Entspannen Progressive Muskelentspannung (PME) - mentale Form In dieser Schnupperstunde findet eine Einführung in die PME durch Vergegenwärtigung (Vorstellung der Muskelanspannung) statt. Mit einer Verbesserung der eigenen Körperwahrnehmung sind eine Verminderung von Verspannungen und Stressabbau möglich, sowie eine Steigerung der Stresskompetenz. Kordula Schneider 11:00 Uhr (bis 11:45 Uhr), Raum 8 Stabilisieren und Straffen Mit Pilates in den Tag Bei dieser Einführungsstunde stehen die für diese Trainingsmethode typischen Kräftigungs- und Dehnübungen unter Einsatz der Atemkontrolle im Vordergrund. Pilates verbessert Ihre Körperhaltung, stabilisiert Ihre Muskeln und vertieft das Körperbewusstsein, führt somit zu einem neuen Körpergefühl und bei längerer Anwendung einer Steigerung Ihrer Leistungsfähigkeit. Astrid Friedl 12:00 Uhr (bis 13:15 Uhr) Raum 2 Abschalten und Tanken Lassen Sie sich kulinarisch verführen und tauchen in die delikate Welt der indischen Küche ein. Dr. Yamini Avadhut 13:15 Uhr (bis 14:15 Uhr), Raum 8 Anspannen und Entspannen Franklin-Methode® Dieses Bewegungstraining arbeitet mit der Kraft der inneren Vorstellung. Verspannte Schultern schmelzen wie Vanilleeis, der Kopf schwebt wie ein Luftballon und wir laufen wie auf Federn. Mit zahlreichen fantasievollen Übungen gehen wir auf Entdeckungsreise in den Körper und erreichen mehr Lockerheit. Rita Schön 14:30 Uhr (bis 15:30 Uhr), Raum 8 Stärken und Atmen Sanftes Yoga Die Lehre vom gesunden und sinnvollen Leben. Yoga-Übungen schenken neue Energie für Körper, Geist und Seele. Sie lassen den Alltag bewusster und gesünder erleben, bauen Stress ab und machen dazu noch beweglicher. Eine kurze Bewegungsreihe zeigt, wie wohltuend, entspannend und doch energiegeladen Yoga sein kann. Gudrun Männlein 15:45 Uhr (bis 16:45 Uhr), Raum 8 Atmen und Bewegen Nirvana-Fitness Diese Trainingsform ist eine Mischung aus tonisierenden Yoga- und Pilatesübungen, kombiniert mit Stretching und vertiefender Atmung. Lassen Sie sich überraschen. Michaela Brenner 17:00 Uhr (bis 17:45 Uhr), Raum 8 Relaxen und Wohlfühlen Tiefenentspannung Sammeln Sie sich nun und richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Empfindungen Ihres Körpers. Gehen Sie mit Ihrer Wahrnehmung nach innen und genießen Sie tiefe Entspannung mit achtsamer Körperwahrnehmung, Elementen aus dem Autogenen Training und einer fantasievollen Traumreise. Sie tauchen ein in positive Vorstellungsbilder und Empfindungen von Ruhe, Harmonie und Wohlgefühl und beschließen den Tag erholt und erfrischt. Antje Terfloth Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Kissen, warme Socken, ein Handtuch und (rutschfeste) Matte oder Decke.

Kursnummer G300.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 81,00
Dozent*in: Sabine Zenger
Allgem. Integrationskurs – Modul 1 / Basissprachkurs 60028-BY-18-2024
Mo. 18.03.2024 08:30
Herzogenaurach
60028-BY-18-2024

Zielgruppe: Berechtigte zum Allgemeinen Integrationskurs. Kursdauer: 700 Stunden, das sind 600 Unterrichtsstunden Deutschkurs plus 100 Unterrichtsstunden Orientierungskurs. Prüfungen: Nach Modul 6 findet der Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) statt. Nach Modul 7 findet der Test Leben in Deutschland (LiD) statt. Anmeldung: persönlich in der Volkshochschule, Badgasse 4. Bedingungen zur Kostenerstattung / Entgeltbefreiung bitte erfragen. Gefördert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Kursnummer IK18M1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Gülhan Tekeş
Allgem. Integrationskurs – Modul 5 / Aufbausprachkurs 60028-BY-16-2023
Di. 19.03.2024 08:30
Herzogenaurach
60028-BY-16-2023

Zielgruppe: Berechtigte zum Allgemeinen Integrationskurs. Kursdauer: 700 Stunden, das sind 600 Unterrichtsstunden Deutschkurs plus 100 Unterrichtsstunden Orientierungskurs. Prüfungen: Nach Modul 6 findet der Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) statt. Nach Modul 7 findet der Test Leben in Deutschland (LiD) statt. Anmeldung: persönlich in der Volkshochschule, Badgasse 4. Gefördert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Kursnummer IK16M5
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Bedingungen zur Kostenbefreiung bitte erfragen.
Dozent*in: Maria Anna Königer
Lohn und Gehalt mit DATEV anerkannte Berufliche Weiterbildung mit Xpert Business-Zertifikat
Di. 19.03.2024 18:30
online im Xpert Business Lernnetz
anerkannte Berufliche Weiterbildung mit Xpert Business-Zertifikat

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt, die Lohnbuchhaltungs-Software DATEV anzuwenden. Voraussetzungen: Kenntnisse, wie im Kurs „Lohn und Gehalt 1 und 2“ vermittelt. Sie lernen Gehaltsabrechnungen für Arbeiter:innen, Angestellte und Aushilfskräfte zu erstellen, Monats- und Jahresmeldungen zu erzeugen und die Datenübermittlung für Lohnsteuer und Sozialversicherung an die staatlichen Stellen vorzunehmen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms. Nach erfolgreicher Prüfung können Sie das Kurszertifikat in folgende Xpert Business-Abschlüsse einbringen: - Geprüfte Fachkraft Lohn und Gehalt - Personal- - und Lohnbuchhalter:in - Finanz- und Lohnbuchhalter:in - Manager:in Rechnungswesen, Lohn und Controlling Alle Xpert Business-Kurse und Abschlüsse finden Sie auf der Webseite: www.xpert-business.eu Kursinhalte: - Institutionsdaten verwalten - Anlegen von Lohnarten - Anlegen von Firmen- und Mandantenstammdaten - Durchführen von Lohn- und Gehaltsabrechnungen - Ausgeben von Auswertungen - Lohnjournale - Bescheinigungen erstellen - Zusammenspiel mit dem DATEV-Rechenzentrum Die detaillierten Lernziele und prüfungsrelevanten Inhalte dieses Kurses sehen Sie auch unter: www.xpert-business.eu/lernzielkataloge Prüfung: eine Xpert Business-Prüfung (180 Minuten) ist möglich; über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat. Bitte fragen Sie in der vhs nach. Lehrbuch/Material sind im Preis inbegriffen. Sie erhalten die Bücher nach erfolgter Anmeldung per Post an Ihre Heimatadresse.

Kursnummer B706.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 289,00
Dozent*in: Schlötel GmbH
HIIT meets MOBILITY für geübte Sportbegeisterte
Di. 19.03.2024 18:45
Herzogenaurach
für geübte Sportbegeisterte

Hier trifft ein geballtes POWER INTERVALL WORKOUT auf wohltuendes MOBILITY Training und sorgt für die perfekte Trainingseinheit! Das optimale Training für geübte Sportbegeisterte regt die Stoffwechselvorgänge im Körper intensiv an - man wird fitter, leistungsfähiger, beweglicher, schmerzfreier und nicht zuletzt schlanker. Voraussetzung für den Kurs ist eine gesunde körperliche Verfassung. Bitte mitbringen: Wasser, Handtuch, Matte

Kursnummer G510.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,80
Dozent*in: Kerstin Niegl
Waldbaden - Ankommen - Ruhe und Gelassenheit finden Achtsamkeit im Wald
Mi. 20.03.2024 14:00
Herzogenaurach
Achtsamkeit im Wald

Abstand vom Alltag - eintauchen in die Atmosphäre des Waldes - Stille genießen - schlendern, statt eilen - innehalten an ausgesuchten Plätzen - Übungen mit sanften Bewegungen - Sinne schärfen - Interessantes entdecken - mit Meditation/Imagination zur Ruhe finden - Immunsystem stärken. Gönnen Sie sich und genießen Sie diese kleine Erholungspause. Bitte mitbringen: wettergerechte Kleidung, bequemes festes Schuhwerk, evtl.Getränk, Insektenschutz, kleines Notizheft/Stift

Kursnummer G305.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,40
Dozent*in: Kordula Schneider
Was macht eigentlich der Hospizverein wirklich?
Do. 21.03.2024 19:30
Herzogenaurach

Im Mittelpunkt des Hospizdienstes steht die Begleitung von unheilbar kranken und sterbenden Menschen. Ehrenamtliche Hospizhelfer:innen, die für diese Aufgabe qualifiziert wurden, begleiten die Kranken und schließen dabei auch die Angehörigen in ihre Fürsorge mit ein. Sie haben Zeit für Gespräche, zum Schweigen, zum Wachen am Bett, ganz nach Wunsch der Patient:innen. Bettina Quandt (Vorsitzende) und Andrea Häckel (Koordinatorin) geben Einblicke in die ambulante Arbeit des Hospizvereins Herzogenaurach e.V. und stehen Ihnen sehr gerne für Fragen zur Verfügung. Eine Teilnehmerrückmeldung aus dem Info-Abend des letzten Semesters: „Ich bin sehr froh, dass ich heute hier war.“

Kursnummer C350.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Bettina Quandt
Happy Food: gesundes (Koch-)Glück vegetarisch
Fr. 22.03.2024 18:00
Herzogenaurach
vegetarisch

Essen macht glücklich, dass ist bewiesen ... gemeinsam gesund Kochen auch. Es ist gar nicht so leicht, sich im Rezept-Dschungel zurecht zu finden. Gesund soll es sein, eine kleine Zutatenliste wäre gut, fix und leicht zubereitet und schmecken soll's auch ... und dann glücklich genießen. An diesem Abend wollen wir einfache, vegetarische Gerichte zubereiten, die sich leicht in Ihren Alltag integrieren lassen: Salate für die gesunde Pause, das ein oder andere Rezept für ein schnelles, leckeres Abendessen und darf es noch ein kleines Stück von Glück in Form einer Energiekugel für nach den Sport oder als Nachmittagssnack sein? Bitte mitbringen: Behälter für Kostproben, Schürze und gute Laune Materialkosten in Höhe von 16,00 € werden mit der Kursleiterin abgerechnet.

Kursnummer G203.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,15
Dozent*in: Sandra Gareis
Dokumentationsort Hersbruck/Happurg Exkursion zum ehem. KZ-Außenlager Hersbruck und den Doggerstollen
Sa. 23.03.2024 14:00
Hersbruck
Exkursion zum ehem. KZ-Außenlager Hersbruck und den Doggerstollen

Wenn wir geschichtsträchtige Orte besuchen, so sind wir gewohnt, dass die Umgebung, die Atmosphäre, die Mauern und Gebäude uns ihre Geschichte erzählen und einen Eindruck ihrer Zeit vermitteln. Manchmal ist aber auch von einem noch so wichtigen Ort nicht mehr viel übrig. Und trotzdem muss seine Geschichte erzählt und bewahrt werden. So ist das auch im Falle des KZ-Außenlagers Hersbruck. Seit dem Krieg wurde das Gelände des Lagers weitgehend überbaut und heute erinnert nur wenig an die traurige Vergangenheit des Geländes. In Hersbruck befand sich von Juli 1944 bis April 1945 das zweitgrößte Außenlager des Konzentrationslagers Flossenbürg. Neben der Geschichte des Lagers und seiner Topographie werden bei der Exkursion der Dokumentationsort sowie der Eingang zu einem Doggerstollen aufgesucht. Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung und Schuhwerk. Anfahrt mit eigenem Pkw. Eine Veranstaltung in Kooperation mit den mittelfränkischen Volkshochschulen. Anmeldeschluss: 18.03.2024 Anmeldung/Auskunft nur über die vhs Schwarzachtal, www.vhs-schwarzachtal.de

Kursnummer C050.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Barbara Raub
Training Französisch für die mündliche Schulaufgabe für Schüler:innen der achten Klasse Gymnasium
Mo. 25.03.2024 11:00
Herzogenaurach
für Schüler:innen der achten Klasse Gymnasium

Die mündliche Schulaufgabe in Französisch besteht aus festen Prüfungsteilen: eine Bildbeschreibung, ein kurzer Monolog und ein Dialog zusammen mit einem Mitschüler/einer Mitschülerin. Manche haben hier ein Gefühl, dass es schwierig werden könnte. Doch mit ein bisschen Übung, ist das leicht zu bewältigen. Die Schüler:innen werden hier bewusst in die Prüfungssituation gebracht, wodurch sie lernen, der Prüfung gelassen entgegen zu gehen. Denn Üben steigert die Souveränität und hilft, die eigene Kompetenz zu erkennen.

Kursnummer V501.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,40
Dozent*in: Ariane Wimmer
Computerschreiben mit 10 Fingern für Schüler:innen ab 11 Jahren
Mo. 25.03.2024 13:30
Herzogenaurach
für Schüler:innen ab 11 Jahren

Viele sitzen täglich am PC, um schnell ein paar E-Mails zu beantworten, um zu chatten, um zu spielen. Umso erstaunlicher ist es, dass kaum jemand die Tastatur mit 10 Fingern blind beherrscht. Mit einer neuartigen Methode ist es nun möglich, an nur zwei Vormittagen das Tastenfeld eines Computers mit allen Fingern zu bedienen, ohne hinzusehen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden handelt es sich hierbei um einen ganzheitlichen mentalen Ansatz. Das heißt, es wird nicht nur der Tastsinn angesprochen, sondern es werden viele Sinne aktiviert. So ist beispielsweise jede Taste auf dem Tastenfeld mit einem Bild verknüpft, wodurch sich die Lage der einzelnen Buchstaben schnell einprägen lässt. Durch den gezielten Einsatz von Farben, Musik und erprobten Entspannungstechniken wird der Lernprozess weiter unterstützt. Hier gibt es kein stures Einhämmern auf Tasten und keine frustrierenden Wiederholungen. Im Gegenteil: mit diesem System macht es einfach Spaß, Computerschreiben zu lernen. Bei Kindern und Jugendlichen ist der Lernzuwachs besonders leicht zu erreichen. Daher ist der Kurs besonders für Schüler/-innen geeignet, die demnächst mit Informatik beginnen. Schulungsunterlagen in Höhe von 15,00 € sind Voraussetzung für den Kurs und im Kursentgelt bereits enthalten. Bitte mitbringen: Schreibzeug, Getränk, Pausensnack

Kursnummer j302.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,60
Dozent*in: Alexandra Goller
Computerschreiben mit 10 Fingern für Schüler:innen ab 11 Jahren
Mi. 27.03.2024 09:30
Herzogenaurach
für Schüler:innen ab 11 Jahren

Viele sitzen täglich am PC, um schnell ein paar E-Mails zu beantworten, um zu chatten, um zu spielen. Umso erstaunlicher ist es, dass kaum jemand die Tastatur mit 10 Fingern blind beherrscht. Mit einer neuartigen Methode ist es nun möglich, an nur zwei Vormittagen das Tastenfeld eines Computers mit allen Fingern zu bedienen, ohne hinzusehen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden handelt es sich hierbei um einen ganzheitlichen mentalen Ansatz. Das heißt, es wird nicht nur der Tastsinn angesprochen, sondern es werden viele Sinne aktiviert. So ist beispielsweise jede Taste auf dem Tastenfeld mit einem Bild verknüpft, wodurch sich die Lage der einzelnen Buchstaben schnell einprägen lässt. Durch den gezielten Einsatz von Farben, Musik und erprobten Entspannungstechniken wird der Lernprozess weiter unterstützt. Hier gibt es kein stures Einhämmern auf Tasten und keine frustrierenden Wiederholungen. Im Gegenteil: mit diesem System macht es einfach Spaß, Computerschreiben zu lernen. Bei Kindern und Jugendlichen ist der Lernzuwachs besonders leicht zu erreichen. Daher ist der Kurs besonders für Schüler/-innen geeignet, die demnächst mit Informatik beginnen. Schulungsunterlagen in Höhe von 15,00 € sind Voraussetzung für den Kurs und im Kursentgelt bereits enthalten. Bitte mitbringen: Schreibzeug, Getränk, Pausensnack

Kursnummer j301.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,60
Dozent*in: Alexandra Goller
Excel für Kids (12+): Grundlagen der Tabellenkalkulation entdecken für Schüler:innen zwischen 12 und 14 Jahren
Mi. 27.03.2024 13:30
Herzogenaurach
für Schüler:innen zwischen 12 und 14 Jahren

Tauche ein in die faszinierende Welt von Excel! Wir laden Dich herzlich zu unserem spannenden Excel-Grundlagenkurs für Schüler:innen ein. Excel ist ein faszinierendes Werkzeug. Mit Excel kannst Du zum Beispiel Deine Hausaufgaben besser organisieren, indem Du eine übersichtliche Tabelle erstellst, um Deine Aufgaben, Fristen und Noten im Blick zu behalten. Du kannst auch Deinen eigenen Geldplan erstellen, um zu sehen, wieviel Taschengeld Du sparst oder wie viel Du für bestimmte Dinge ausgeben kannst. Egal, ob Du schon erste Erfahrungen mit Excel hast oder ganz neu in der Welt der Tabellenkalkulation bist - in diesem Kurs bist Du genau richtig! Du wirst lernen, wie Du Deine Hausaufgaben besser organisieren, Budgets erstellen und Daten analysieren kannst. Dieses Wissen wird Dir nicht nur in der Schule helfen, sondern auch im Alltag nützlich sein. Eh klar ist: Deine Eltern werden sich mit Dir freuen. Unsere erfahrene Lehrkraft hilft Dir, Excel kennenzulernen und zeigt Dir, dass Excel und Spaß keine Gegensätze sind. Bitte mitbringen: Getränk.

Kursnummer j304.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,85
Schülerermäßigung bereits berücksichtigt.
Dozent*in: Alexandra Goller
Das Kreuz mit dem Kreuz
Mo. 08.04.2024 10:00
Weisendorf

Eine wesentliche Ursache der weitverbreiteten Kreuzschmerzen ist die Schwäche bestimmter Muskelpartien im Bauch- und Rückenbereich. Durch gezielte Übungen zur Dehnung, Kräftigung, Anspannung und Lockerung der Rücken-, Bauch- und Schultermuskulatur versuchen wir, Schäden vorzubeugen und die Beweglichkeit zu erhalten. Dies ist keine Krankengymnastik. Bitte mitbringen: Turnkleidung, Decke oder Isomatte

Kursnummer G501.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Uta Schmidt
Nordic Walking Einsteiger:innen / Fortgeschrittene
Mo. 08.04.2024 18:00
Herzogenaurach
Einsteiger:innen / Fortgeschrittene

Sie wollten schon immer mal ausprobieren, wie Nordic Walking funktioniert? Dann sind Sie hier richtig! Mit viel frischer Luft und Freude an Bewegung werden wir in diesem Kurs in einer kleinen Gruppe die Nordic Walking Technik erarbeiten und ausgiebig üben. Auch Nordic Walking Begeisterte aus vorangegangenen Kursen, die ihre Technik auffrischen möchten, sind herzlich willkommen. Bitte für geeignetes, gut abrollbares Schuhwerk sorgen. Die Kleidung sollte dem Wetter angepasst sein. Nordic Walking Stöcke werden von der Kursleiterin gestellt. (Bitte vorab keine Stöcke anschaffen!)

Kursnummer G580.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,40
Dozent*in: Susanne Krölls
Offene Gartenstunde im HerzoGarten ausgezeichnetes Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt
Mi. 10.04.2024 17:00
Herzogenaurach
ausgezeichnetes Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

Am 10. April um 17:00 Uhr geht es wieder los! Wir holen den HerzoGarten aus dem Winterschlaf, "räumen auf" und besprechen, was wir in den nächsten Wochen umsetzen wollen. Schau einfach mal rein! Der HerzoGarten steht allen Interessierten jederzeit fürs Gärtnern zur Verfügung und ist immer geöffnet. Jeden Mittwoch von 17:00 bis 18:00 Uhr treffen sich in einer offenen Gartenstunde die Bürger:innen, die seit Beginn den Garten mitgestaltet und bepflanzt haben im HerzoGarten. Jede:r kann hier dazukommen, sich informieren, mitgärtnern, biologische Vielfalt kennenlernen. Egal ob jung oder alt, mit oder ohne Gartenerfahrungen, alle sind herzlich willkommen!

Kursnummer C100.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Der Kampf ums Wasser im Jahrhundert der Dürre Vortrag und Diskussion
Mi. 10.04.2024 19:30
Herzogenaurach
Vortrag und Diskussion

Wir alle brauchen Wasser, haben ein Recht auf Wasser. Doch um die Ressourcen des „blauen Goldes“ und seine Verteilung gibt es jetzt schon zahlreiche Kämpfe. Hinzu kommen die Folgen der Klimakrise wie Dürre oder das Abschmelzen von Gletschern. In Zukunft, da ist sich Autor Jürgen Rahmig sicher, werde die Zahl der Wasserkonflikte drastisch zunehmen. Jürgen Rahmig gibt in seinem Buch einen umfassenden Überblick sowie eindringliche Beispiele, wo Wasser als Machtinstrument eingesetzt wird, erste Anzeichen der Folgen des Klimawandels erkennbar sind oder Terrorismus begünstigt wird. Er berichtet unter anderem über das Korallensterben im Great Barrier Reef, den Krieg um das Wasser auf der Krim oder die sich verschiebenden Polarachsen, aber auch über die Lage in Südostasien, der Türkei, Äthiopien oder am Aralsee. Dabei stellt er sich die Fragen: Wie geht es weiter? Machen Meerwasserentsalzungen Sinn? Wie können wir zukünftig eine Ernährungssicherheit und einen besseren Zugang zu sauberem Trinkwasser herstellen? Jürgen Rahmig *1958 in Münchberg ist seit über 40 Jahren Journalist beim Reutlinger General- Anzeiger. Außen- und Sicherheitspolitik ist sein Schwerpunkt. Er berichtet aus Krisengebieten und seit 25 Jahren regelmäßig von der Münchner Sicherheitskonferenz. »Das von Jürgen Rahmig beeindruckend gestaltete Thema ist hochaktuell. Die Konflikte um Wasser werden massiv zunehmen.« Roderich Kiesewetter, Außen- und Sicherheitsexperte der Union. Wußten Sie...? "Wasser ist ein Geschenk des Kosmos. (...) Es ist in der ganz frühen Erdzeit überwiegend durch Asteroiden und Kometen auf die Erde gekommen", Harald Lesch, Leschs Kosmos. Online-Anmeldung ist nicht mehr möglich. Bitte zahlen Sie an der Abendkasse.

Kursnummer C020.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Jürgen Rahmig
Genussvoll und gesund essen im Alter
Do. 11.04.2024 18:00
Herzogenaurach

Wer wünscht sich das nicht: ein fittes und aktives Leben bis ins hohe Alter? Bewegung, sowie eine gesundheitsfördernde und ausgewogene Küche sind wichtige Voraussetzungen dafür. Dieser Kurs versorgt Sie mit Vitalrezepten, die sich einfach umsetzen und auf den Teller zaubern lassen. Ich möchte Sie dabei über das eine oder andere Superfood und über empfehlenswerte und nährstoffreiche Ernährung informieren. Freuen Sie sich auf einen Abend, der uns Freude am gesunden Kochen und Ausprobieren bringen soll. Bitte mitbringen: Behälter für Kostproben, Schürze und gute Laune Materialkosten in Höhe von 16,00 € werden mit der Kursleiterin abgerechnet.

Kursnummer G204.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,15
Dozent*in: Sandra Gareis
Ladies' Dance mit Choreos Tanz, Fitness und Spaß zu cooler Musik
Do. 11.04.2024 18:00
Weisendorf
Tanz, Fitness und Spaß zu cooler Musik

Hallo Ladies, niemand ist zu alt, um flotte Tänze einzustudieren und daran Spaß zu haben. Ich möchte mit Euch Choreos trainieren, die Lebensfreude und gutes Körpergefühl ausstrahlen und Euch zusätzlich beweglich und fit halten. Achtung: Die April-Termine finden im Vorraum der Turnhalle der Schule statt (Reuther Weg 3-5). Die Mai- und Juni-Termine finden in der neuen Ballsporthalle statt (Reuther Weg 6a). Bitte mitbringen: Handtuch, Getränk

Kursnummer G523.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,80
Dozent*in: Monika Lehner-Kranzfelder
Entspannung mit Klangschalen
So. 14.04.2024 14:00
Herzogenaurach

Einfach mal ein paar Stunden den alltäglichen Stress hinter sich lassen. Entspannen, Kraft schöpfen und zur Ruhe kommen. Begeben Sie sich mit mir in die Welt der Klangschalen. Spüren Sie die wohltuenden Vibrationen, nehmen Sie den Klang auf und genießen Sie Klangreisen, Klangbäder und Klangmassagen. Erfahren Sie Wissenswertes über die Wirkung der Klangschalen. Ich freue mich auf einen entspannenden Nachmittag mit Ihnen. Bitte mitbringen: Isomatte, Decke und kleines Kissen. Kommen Sie in bequemer Kleidung.

Kursnummer G308.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 24,30
Dozent*in: Rosita Tittmann
Den passenden Finanzanbieter finden
Di. 16.04.2024 19:00
online vhs

Welcher Anbieter passt zu mir? Anbieter- und produktunabhängiger "Eignungstest" - Chancen und Risiken des Bankings und des Finanzproduktkaufs bei Direktbanken oder mobilen Plattformen erkennen - persönlich oder online? Individuelles Entscheidungsraster entwickeln - Kosten und/oder Service als Entscheidungskriterien? Der Dipl.-Kaufmann Arthur Wilm ist anerkannter Trainer Verbraucherbildung Bayern - er will Ihnen nichts verkaufen, er will es erklären. Wir entwirren zusammen die Fachbegriffe und legen neutral und unabhängig Vor- und Nachteile einzelner Möglichkeiten auf den Tisch. Im Rahmen des Stützpunkts Verbraucherbildung wird dieser Vortrag gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz und ist daher für Sie kostenfrei. Anmeldung bei der Volkshochschule Oberasbach-Rosstal, Tel. 0911 9691-2124, E-Mail info@vhs-oberasbach-rosstal.de. Online-Anmeldungen werden nur bis 6 Uhr morgens am Tag der Veranstaltung sicher bearbeitet, danach können Sie uns gerne anrufen. kostenfrei

Kursnummer C434.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Arthur Wilm
Finanziell gut vorbereitet in die Rente! Versicherung & Finanzen vor Renteneintritt
Do. 18.04.2024 19:00
online vhs
Versicherung & Finanzen vor Renteneintritt

Die Zeit bis zur Rente sind nur 10 Jahre oder weniger - oder der Rentenantrag steht unmittelbar bevor. Was ist zu beachten, welche Entscheidungen sind zu treffen? Was bedeutet Vorruhestand, Rente mit 63, langjährig versichert oder Flexirente im persönlichen Beispiel? In diesem Kurs werden die Grundlagen geklärt und an konkreten Beispielen die individuellen Möglichkeiten mit Vor- und Nachteilen besprochen. Der Referent geht auch auf Ihre individuellen Fragen ein. Der Dipl.-Kaufmann Arthur Wilm ist anerkannter Trainer Verbraucherbildung Bayern - er will Ihnen nichts verkaufen, er will es erklären. Der Vortrag ist kostenfrei im Rahmen des Stützpunkts Verbraucherbildung des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz. Anmeldung bei der Volkshochschule Oberasbach-Rosstal, Tel. 0911 9691-2124, E-Mail info@vhs-oberasbach-rosstal.de. Online-Anmeldungen werden nur bis 6 Uhr morgens am Tag der Veranstaltung sicher bearbeitet, danach können Sie uns gerne anrufen. kostenfrei

Kursnummer C435.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Arthur Wilm
Allgem. Integrationskurs – Modul 6 / Aufbausprachkurs Modul 3 60028-BY-15-2023
Fr. 19.04.2024 13:15
Herzogenaurach
60028-BY-15-2023

Zielgruppe: Berechtigte zum Allgemeinen Integrationskurs. Kursdauer: 700 Stunden, das sind 600 Unterrichtsstunden Deutschkurs plus 100 Unterrichtsstunden Orientierungskurs. Prüfungen: Nach Modul 6 findet der Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) statt. Nach Modul 7 findet der Test Leben in Deutschland (LiD) statt. Anmeldung: persönlich in der Volkshochschule, Badgasse 4. Gefördert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Kursnummer IK15M6
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Bedingungen zur Kostenerstattung / Entgeltbefreiung bitte erfragen.
Dozent*in: Tanja Steffen
Ladies` Day am 20.04.2024 von 8:55 Uhr bis 17:45 Uhr
Sa. 20.04.2024 08:55
Herzogenaurach
von 8:55 Uhr bis 17:45 Uhr

8:55 Uhr (bis 9:45 Uhr) Raum 8 Spaß und Bewegung Wellness-Workout Entspannende Musik unterstreicht ein stressfreies und trotzdem intensives Ganzkörpertraining. Dieses Workout sorgt dafür, dass Lebensenergie gleichmäßig durch Ihren Körper fließt. Körper und Geist bilden somit eine Einheit. Es werden alle wichtigen Muskelgruppen gekräftigt und die Figur gestrafft. Marion Schubert 10:00 Uhr (bis 10:45 Uhr), Raum 8 Atmen und Achtsamkeit Qigong In der Ruhe liegt die Kraft. Qigong beruht auf uraltem Wissen und ist eine Verbindung von Körperbewegungen, Atmung und Meditation. Langsame Bewegungen und Gewichtsverlagerung regulieren den Kreislauf, richten die Wirbelsäule auf und schaffen ein völlig neues, kraftvolles, harmonisches Körpergefühl. Die Gedanken werden klarer, Entscheidungen fallen leichter, das Leben wird bewusster und in schwierigen Situationen gelingt es gelassener zu sein. Sylvia Hellmold 11:00 Uhr (bis 11:45 Uhr), Raum 8 Stärken und Atmen Sanftes Yoga Die Lehre vom gesunden und sinnvollen Leben. Yoga-Übungen schenken neue Energie für Körper, Geist und Seele. Sie lassen den Alltag bewusster und gesünder erleben, bauen Stress ab und machen dazu noch beweglicher. Eine kurze Bewegungsreihe zeigt, wie wohltuend, entspannend und doch energiegeladen Yoga sein kann. Gudrun Männlein 12:00 Uhr (bis 13:15 Uhr) Raum 2 Abschalten und Tanken Freuen Sie sich in der Mittagspause auf gesunde Snacks und leckere Kleinigkeiten – gekocht nach den Richtlinien der TCM-Ernährung und LowCarb, zubereitet mit saisonalen und regionalen Zutaten. Dagmar Kraus 13:15 Uhr (bis 14:15 Uhr), Raum 8 Entspannung und Vitalität Shiatsu/Gesundheitsübungen Eine Massagetechnik, deren Wurzeln auf der japanischen Lebens- und Heilkunde und auf dem Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin beruht. Shiatsu fördert Wohlbefinden, Lebensfreude und Leistungsvermögen. Es ist ein Weg zu einer gelassenen aktiven und gesunden Lebensgestaltung und regt die Selbstheilungskräfte an. Die Teilnehmerinnen lernen die entspannende und Energiefluss anregende Wirkung von Shiatsu kennen und behandeln sich angekleidet gegenseitig. Gerda Förster-Krein 14:30 Uhr (bis 15:30 Uhr), Raum 8 Stabilisieren und Straffen Mit Pilates in den Tag Bei dieser Einführungsstunde stehen die für diese Trainingsmethode typischen Kräftigungs- und Dehnübungen unter Einsatz der Atemkontrolle im Vordergrund. Pilates verbessert Ihre Körperhaltung, stabilisiert Ihre Muskeln und vertieft das Körperbewusstsein, führt somit zu einem neuen Körpergefühl und bei längerer Anwendung einer Steigerung Ihrer Leistungsfähigkeit. Gerda Förster-Krein 15:45 Uhr (bis 16:45 Uhr), Raum 1 Styling und Outfit Haare, Kleidung, Make-up Es gibt Tage im Leben, an denen alles stimmen muss. Denn für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Sie erfahren, wie Sie Haare, Kleidung und Make-up perfekt auf Ihren persönlichen Typ abstimmen. Erleben Sie in einem kurzweiligen Vortrag die Zusammenhänge zwischen dem persönlichen Hautton und der Harmonie der Farben. Helga Dollhofer-Veleta 17:00 Uhr (bis 17:45 Uhr), Raum 8 Relaxen und Wohlfühlen Entspannung mit Klangschalen Begeben Sie sich mit mir in die Welt der Klangschalen. Spüren Sie die wohltuenden Vibrationen, nehmen Sie den Klang auf und genießen Sie Klangreisen, Klangbäder und Klangmassagen. Erfahren Sie Wissenswertes über die Wirkung der Klangschalen. Rosita Tittmann Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Kissen, warme Socken, ein Handtuch und (rutschfeste) Matte oder Decke.

Kursnummer G301.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 81,00
Dozent*in: Michaela Brenner
Excel - 1 Termin Vertiefen und Üben für Teilnehmer:innen aus den Kursen Pivottabelle, SVerweis und Formeln
Mo. 22.04.2024 17:00
Herzogenaurach
für Teilnehmer:innen aus den Kursen Pivottabelle, SVerweis und Formeln

In diesem Kurs kannst du vertiefen und üben. Du bist hier richtig, wenn du in einem dieser Kurse gewesen bist: - Excel 1 Termin, 1 Thema: Pivottabelle oder in - Excel 1 Termin, 1 Thema: SVerweis oder in - Excel 1 Termin, 1 Thema: Formeln Wir nehmen hier den Wunsch der Teilnehmer:innen auf, die noch einmal unter Anleitung die Themen vertiefen und einüben wollen... Wie eine Art Sprechstunde also. Du bekommst Übungsmaterial und falls Fragen auftauchen, ist die Kursleiterin gleich an Deiner Seite und hilft mit Tipps und Tricks, damit Du mehr Routine bekommst.

Kursnummer B107.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Dozent*in: Alexandra Goller
Schafkopf - Expertenrunde Vertiefungskurs
Mo. 22.04.2024 19:00
Herzogenaurach
Vertiefungskurs

Sie spielen schon etwas länger Schafkopf und möchten Ihr Können weiter ausbauen, mathematische Ansätze und Merktechniken kennenlernen? Dann kommen Sie zu diesem Experten-Kurs! Denn Schafkopf ist kein Glücksspiel – mit etwas Intelligenz und der richtigen Strategie kann man auch scheinbar „unmögliche“ Spiele gewinnen. Ablauf: Wir wiederholen gemeinsam Besonderheiten und Taktiken des Schafkopfspiels. Wir analysieren die Karten anhand mathematischer Ansätze und versuchen, diese in unser Spiel zu integrieren. Wir üben verschiedene Merktechniken, welche Karte wann wer gespielt hat. Voraussetzung: Absolvierter Aufbau-Kurs oder vergleichbare Kenntnisse Frauen sind ausdrücklich willkommen!

Kursnummer K920.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,30
Dozent*in: Dittmar Adelhard
Wer wird Millionär? für junge Menschen bis 30 Jahre
Di. 23.04.2024 19:00
online vhs
für junge Menschen bis 30 Jahre

In der Ausbildung oder im Studium ist das Geld meist eher knapp. Kann man da schon was für später zurücklegen und gleichzeitig das Leben im Hier und Jetzt genießen? Unser Referent, über 40 Jahre in der Finanzbranche tätig, jetzt Trainer Verbraucherbildung für Finanzen und Versicherungen, zeigt, dass eine finanziell geregelte und sichere Zukunft und der Wunsch, jetzt etwas zu erleben, kein Widerspruch sein muss. Er gibt praktische Tipps und klärt offene Fragen. Wie kann man Stolperfallen beim Geldausgeben und Geldanlegen erkennen? Wie kann man strategisch planen und den Durchblick behalten? Ziel des Workshops ist, Chancen und Risiken einschätzen zu lernen und die richtigen finanziellen Entscheidungen treffen. So werden Wünsche wahr! Der Vortrag ist kostenfrei im Rahmen des Stützpunkts Verbraucherbildung des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz. Anmeldung bei der Volkshochschule Oberasbach-Rosstal, Tel. 0911 9691-2124, E-Mail info@vhs-oberasbach-rosstal.de. Online-Anmeldungen werden nur bis 6 Uhr morgens am Tag der Veranstaltung sicher bearbeitet, danach können Sie uns gerne anrufen. kostenfrei

Kursnummer C436.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Arthur Wilm
Allgem. Integrationskurs – Modul 5 / Aufbausprachkurs 60028-BY-19-2024
Mi. 24.04.2024 08:30
Herzogenaurach
60028-BY-19-2024

Zielgruppe: Berechtigte zum Allgemeinen Integrationskurs. Kursdauer: 700 Stunden, das sind 600 Unterrichtsstunden Deutschkurs plus 100 Unterrichtsstunden Orientierungskurs. Prüfungen: Nach Modul 6 findet der Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) statt. Nach Modul 7 findet der Test Leben in Deutschland (LiD) statt. Anmeldung: persönlich in der Volkshochschule, Badgasse 4. Bedingungen zur Kostenerstattung / Entgeltbefreiung bitte erfragen. Gefördert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Kursnummer IK19M5
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Dozent*in: Gudrun Buschka
Deutsch als Zweitsprache B1.2 - Intensiv - startet im April nach ca. 250 Unterrichtsstunden
Mi. 24.04.2024 17:30
Herzogenaurach
nach ca. 250 Unterrichtsstunden

Voraussetzung: Abgeschlossenes Sprachniveau A1 und A2, sowie B1.1, nach ca. 250 Unterrichtsstunden. Kursziel: Bei regelmäßiger Teilnahme erreichen Sie wahrscheinlich das Sprachniveau B1. Lehrbuch: Hueber Verlag. Schritte plus Neu 6, B1.2, ab Lektion 1, ISBN 9783196010855

Kursnummer S931.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 187,00
Entgeltermäßigung möglich. Fragen Sie in der vhs.
Dozent*in: Natalia Chamanova
Einfach Unvergesslich - 2 Aufbaukurs
Fr. 26.04.2024 15:00
Herzogenaurach
Aufbaukurs

Der Workshop baut auf "Einfach Unvergesslich!" (vom 12.04.2023) auf. Hier lernst Du: - noch mehr Tipps und Tricks im Bereich Lernen - Deine 100er Liste - wie Du optimal ein Mindmap erstellst und liest, damit Du Dir noch schneller Daten merken kannst - Techniken zum Sprachen lernen Der Workshop ist geeignet für: - Schüler:innen, die schneller und effektiver lernen möchten um mehr Freizeit zu haben - Eltern, die ihre Kinder beim Lernen unterstützen wollen - Berufstätige, die sich z.B. Dinge und Namen besser merken oder Präsentationen frei vortragen möchten. - Rentner, die geistig fit bleiben wollen. Materialkosten in Höhe von 5,00 € werden mit der Kursleiterin abgerechnet.

Kursnummer C211.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 20,80
Dozent*in: Daniela Saam
Grünes Kichererbsen Amti Curry
Fr. 26.04.2024 18:00
Herzogenaurach

Es ist ein beliebtes Gericht aus der Wintersaison des Staates Maharashtra: ein würziges Curry mit grünen Kichererbsen, die in einer Basis aus Kokosnuss und würzigen Masalas gekocht werden. Man kann dieses Curry auch als Suppe genießen. Servieren Sie es zusammen mit gedämpftem Reis oder Chapati oder Naan und eingelegten Zwiebeln. Passend zu diesem leckeres Amti Curry wird ein Nachtisch serviert. Bitte mitbringen: ein Getränk, Behälter für Kostproben und ggf. eine Schürze Materialkosten in Höhe von 10,00 € werden mit der Kursleiterin abgerechnet. English speakers are very welcome.

Kursnummer G206.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 44,75
Dozent*in: Dr. Yamini Avadhut
Leichter führen Mit natürlicher Autorität führen - mit tragfähigen Entscheidungen motivieren - mit entwaffnender ...
Sa. 27.04.2024 10:00
Erlangen
Mit natürlicher Autorität führen - mit tragfähigen Entscheidungen motivieren - mit entwaffnender ...

Sie übernehmen eine Führungsaufgabe und sitzen damit natürlich auf der anderen Seite des Tisches. Ihr Bemühen, von Anfang an alles richtig zu machen, ist natürlich groß und Sie zerbrechen sich den Kopf über Themen wie Autorität, Beteiligung der Mitarbeiter*innen, Fairness, Durchsetzungsvermögen und nicht zuletzt Sachlichkeit versus Emotionalität. In diesem Kompaktseminar wird thematisiert, was gute Führung wirklich ausmacht, wie man zu tragfähigen Entscheidungen kommt und welche Bedeutung dabei der professionellen Kommunikation mit Mitarbeiter*innen zuwächst. Im Seminar lernen Sie praxistaugliche Methoden kennen und können diese im Alltag individuell anwenden.

Kursnummer B300.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 100,00
Dozent*in: Wilhelm F. Lang
Waldbaden für Eltern und Kind (6 - 10 Jahre) Achtsamkeit im Wald
Sa. 27.04.2024 11:00
Herzogenaurach
Achtsamkeit im Wald

Wir schlendern, entdecken, staunen, "hören" dem Wald zu, üben mit unserem Atem und weichen Bewegungen ... Bitte mitbringen: wettergerechte Kleidung, bequemes festes Schuhwerk, evtl. Getränk, Insektenschutz, kleines Notizheft/Stift Das Entgelt für Kinder beträgt 6,00 €

Kursnummer G309.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Kordula Schneider
Das ehemalige Reichsparteitagsgelände in Nürnberg Rundgang
Sa. 27.04.2024 13:00
Nürnberg
Rundgang

Warum wurde ausgerechnet Nürnberg als Stadt der Reichsparteitage ausgesucht? Welche Veranstaltungen fanden dort statt? Wer waren die Teilnehmenden? Welche Rolle spielt die Architektur auf den Parteitagen? Wie erlebten die Besucher:innen die Reichsparteitage? Diesen und anderen Fragen werden während des Rundgangs auf dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände nachgegangen. Der Rundgang beginnt vor dem neuen Kassencontainer des Dokumentationszentrums. Von dort geht es zum Luitpoldhain, dem ältesten "Aufmarschgelände der Parteitage", über den Innenhof der unvollendeten Kongresshalle zur "Großen Straße". Danach führt uns der Weg über den "Silbersee" entlang am Dutzendteich zum Zeppelinfeld und endet an der Zeppelintribüne. Anfahrt mit eigenem Pkw. Eine Veranstaltung in Kooperation mit DoKuPäd - Pädagogik rund um das Dokumentationszentrum und den mittelfränkischen Volkshochschulen. Anmeldeschluss: 22.04.2024 Anmeldung/Auskunft nur über die vhs Oberasbach, www.vhs-oberasbach-rosstal.de

Kursnummer C051.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Arne Marenda
Entspannung mit Klangschalen
Sa. 27.04.2024 14:00
Herzogenaurach

Einfach mal ein paar Stunden den alltäglichen Stress hinter sich lassen. Entspannen, Kraft schöpfen und zur Ruhe kommen. Begeben Sie sich mit mir in die Welt der Klangschalen. Spüren Sie die wohltuenden Vibrationen, nehmen Sie den Klang auf und genießen Sie Klangreisen, Klangbäder und Klangmassagen. Erfahren Sie Wissenswertes über die Wirkung der Klangschalen. Ich freue mich auf einen entspannenden Nachmittag mit Ihnen. Bitte mitbringen: Isomatte, Decke und kleines Kissen. Kommen Sie in bequemer Kleidung.

Kursnummer G310.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 24,30
Dozent*in: Rosita Tittmann
Allgem. Integrationskurs – Modul 2 / Basissprachkurs 60028-BY-18-2024
Mo. 29.04.2024 08:30
Herzogenaurach
60028-BY-18-2024

Zielgruppe: Berechtigte zum Allgemeinen Integrationskurs. Kursdauer: 700 Stunden, das sind 600 Unterrichtsstunden Deutschkurs plus 100 Unterrichtsstunden Orientierungskurs. Prüfungen: Nach Modul 6 findet der Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) statt. Nach Modul 7 findet der Test Leben in Deutschland (LiD) statt. Anmeldung: persönlich in der Volkshochschule, Badgasse 4. Bedingungen zur Kostenerstattung / Entgeltbefreiung bitte erfragen. Gefördert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Kursnummer IK18M2
Kursdetails ansehen
Gebühr: 229,00
Homöopathie bei Verletzungen
Mo. 29.04.2024 19:00
Herzogenaurach

Zu Beginn werden kurz die Grundprinzipien der Homöopathie erläutert, um die nachfolgenden Inhalte besser verstehen zu können. Hauptthema sind das ganze Gebiet der Verletzungen und deren homöopathische Behandlung. Dazu gehören Traumen, Verbrennungen, Prellungen, Verstauchungen, Frakturen, Narben, Splitter, Wunden, Insektenstiche und körperliche Überlastungen. Sie lernen die Krankheiten kennen und im Zusammenspiel mit der Schulmedizin die homöopathischen Arzneimittel einzusetzen, um die Heilung sanft und mit bestmöglichen Ergebnis zu unterstützen. Die zu verwendenden Mittel werden vorgestellt und differenziert. Weiterhin erfahren Sie, wie Sie homöopathische Mittel zur Unterstützung bei Operationen einsetzen können.

Kursnummer G115.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,30
Dozent*in: Angela Kohrs
Der Code des Kapitals Wie das Recht Reichtum und Ungleichheit schafft
Mo. 29.04.2024 19:30
Herzogenaurach
Wie das Recht Reichtum und Ungleichheit schafft

Katharina Pistor ist eine deutsche Juraprofessorin, die an der renommierten Columbia Universität in New York lehrt. Herausgefordert durch die Finanzkrise 2008 stellte sie sich die Frage, was die rechtlichen, juristischen Gründe sind, dass diese Krise passieren konnte. Daraus erwuchs das Buch „Der Code des Kapitals“, das 2019 erschien und mehrere Preise bekam. Das Buch ist für Laien verständlich und erklärt, wie verschiedene Güter (Land, Geld, Ideen, Firmen usw.) durch juristische Mittel einen besonders gesicherten Status bekommen, der dem Eigentümer Vorteile verschafft. Aufgrund dieser Analyse kann die Autorin erklären, wie das Recht Reichtum und Ungleichheit schafft. Sie plädiert dafür, dass hier der Staat gegensteuern und Übertreibungen maßregeln muss. Pfarrer Pflaum stellt in einem Vortrag die zentralen Thesen des Buches vor, auch anhand einiger Beispiele. Der Vortrag ist kostenfrei.

Kursnummer C030.241
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Dr. Michael Pflaum
Loading...
18.04.24 19:48:09