Skip to main content

Häufige Fragen / FAQ zur vhs.cloud

Die vhs.cloud ist das Online-Portal zum Lehren und Lernen der Volkshochschulen.

Sie können die vhs.cloud ergänzend zum Unterricht einsetzen (für Arbeitsblätter oder zum Austausch).

In die vhs.cloud ist aber auch ein Videokonferenzsystem eingebaut. Damit findet der Online-Unterricht statt.

Weitere Informationen auf www.vhs.cloud.

 

Nein, es handelt sich um zwei Unterschiedliche Internetseiten.

  • Das Teilnehmer-Login auf unserer Homepage vhs-herzogenaurach.de dient dazu, Ihre Teilnehmer:innen-Daten zu verwalten.
    • Sie sehen, welchen Kurs Sie gebucht haben, wann der Kurs startet und mehr.
  • Das Login auf der Seite vhs.cloud dient dazu, online zu lernen.

Klicken Sie hier zum EINLOGGEN

 

Hier noch Schritt für Schritt:

+ Öffnen Sie Ihren Browser, gehen Sie auf die Seite www.vhs.cloud

+ Etwa in der Mitte der Internetseite sehen Sie das Wort „Einloggen“, bzw. oben rechts das Symbol-Icon „Schloss“, klicken Sie darauf

+ Es öffnet sich das Loginfenster, geben Sie Ihren vhs.cloud Benutzer-Namen ein und ihr Passwort und klicken Sie auf „Einloggen“

+ Sie betreten nun die vhs.cloud und landen auf Ihrer Kursseite "Meine Kurse".

+ Dort sehen Sie Ihre Kurse, die die vhs.cloud als virtuelles Klassenzimmer benutzen.

Innerhalb der vhs.cloud wird der Unterricht in Kursräumen organisiert.

Einen Kursraum innerhalb der vhs.cloud können Sie sich wie ein Klassenzimmer in einer Schule vorstellen.

Jeder Kursleiter bekommt einen virtuellen Kursraum. Dort trifft sich der/die Kursleitende mit Ihnen. 

Lesen Sie weiter bei "Wo finde ich meinen virtuellen Kursraum".

Sie sind in der vhs.cloud registriert?

Gut, dann loggen Sie sich bitte ein.

Sie landen unmittelbar auf der Seite "Meine Kurse".

Mit Klick auf die Kurs-Kachel werden Sie in den virtuellen Kursraum Ihres Kursleiters / Ihrer Kursleiterin geleitet.

+ Sehen Sie sich bitte im Kursraum gründlich um

 

Tippen Sie das Passwort ab.

Achten Sie darauf, die richtige Zeichenfolge zu tippen.

Sie können das Passwort aus der E-Mail hineinkopieren.

Manchmal geht das aber nicht, dann tippen Sie es bitte Zeichen für Zeichen ein.

Das erste Einmal-Passwort ist automatisch erstellt.

Es ist maximal acht Wochen gültig.

Nutzen Sie es nicht, verfällt es.

Sie wollen mehr Informationen, wie die Videokonferenz innerhalb Ihres Kursraumes funktioniert?

Schreiben Sie uns und nennen Sie uns Ihren Wunsch, wir helfen Ihnen weiter: vhs@herzogenaurach.de

 

 

 

19.07.24 18:04:20